Ideen aus dem Netz

Dapemas Internetz – Fundstücke aus dem Internet

Sammelt Facebook unser Leben?

| 1 Kommentar | Jetzt kommentieren!

Facebook – allmächtige und weltumspannende Pflichtcommunity mit knapp 800 Millionen Mitgliedern weltweit will an unseren Lebenslauf.

Facebook – allmächtige und weltumspannende „Pflichtcommunity“ mit knapp 800 Millionen Mitgliedern weltweit will an unseren Lebenslauf … Eine Einleitung welche so vielleicht nicht ganz stimmt, da Facebook unseren Lebenslauf ja bereits hat, gespeichert auf vielen Terabyte. Der Gründer und (fast) Neubörsianer Zuckerberg will aber mehr. Noch mehr. Die vor einigen Monaten eingeführte Facebook-Chronik soll, so wird vermutet, demnächst allen Usern „aufgezwängt“ werden. Bisher ist die Umstellung der bisherigen Timeline auf die neue Chronik freiwillig. Nun ist es so, das wir Menschen Gewohnheitstiere sind und außerdem unsere Daten lieben. Mein Lebenslauf im Internet? Von Geburt an bis heute? Eigentlich geht das ja wirklich nicht. Aber warum haben wir unser Leben dann eigentlich bisher freiwillig preisgegeben und tun es immer noch? Die letzten Partybilder, die Urlaubsbilder und das Techtelmechtel mit der Freundin meines besten Kumpels?

Es regt sich Widerstand. Die Facebook-Gruppe „Gegen die neue FB-Chronik“ hat bereits über 50.000 Mitglieder und wächst stündlich. Auch die Facebook-Seite Chronik löschen – wir wollen unser altes Profil wieder läuft Sturm und hat bereits 13.000 Mitglieder. Namhafte Online-Medien beschäftigen sich mit der Thematik: Facebooks Chronik soll müde Nutzer munter machen titelt „Zeit Online“ oder Facebook verärgert seine Nutzer stellt die FAZ fest.

Einen wirklich interessanten und lesenswerten Beitrag zum Thema liest man im Studentenmagazin „pflichtlektüre“ (Ausbildungsprojekt des Instituts für Journalistik der Technischen Universität Dortmund). Die Redakteure J. Niermann und M. Bednarczyk stellen unter dem Titel: Duell: Facebook-Chronik – Like oder Dislike? ihre Meinungen für oder gegen die neue Chronik gegenüber. So wird befürwortet:

[…] Tatsächlich ist die Chronik erst mal ungewohnt, etwas Neues für unser durch viele Stunden geschultes Facebook-Auge: Freunde, Fotos, Like Button – alles finden wir vollkommen automatisch. Nach einigen Surfminuten geht das auch mit der neuen Chronik. Viele Kritiker werden schon bald zu den Befürwortern zählen. […]

oder abgelehnt:

[…] Warum soll ich dann auch noch in einem sozialen Netzwerk mein Leben vom Kindergarten, über die Ehrenurkunde beim Sportfest in der 7. Klasse, hin zum Studium an der TU Dortmund schön auf einem Zeitstrahl anschaulich machen? Die Leute, die mich schon seit dem Kindergarten kennen, wissen Bescheid über meine Lebensgeschichte. […]

Ein Schmunzeln ist beim Lesen garantiert. Die Diskussion wird weiter gehen, bis zum Tag X, an dem alle User mit der neuen Facebook-Chronik aufwachen und weitermachen wie bisher. Oder was meint Ihr dazu?

* Illustration: © martanfoto – Fotolia.com

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Autor: Ideeninternetz

Ideeninternetz ist ein Blogprojekt von Daniel B. Seit 2007 blogge ich bei Dapema ONLINe Blog hauptsächlich über Dresdens Geschichte. Andere Themen wie Fundstücke im Netz, Technik, Apps, interessante Videos, Facebook und Co. findet ihr in diesem Blog.

Ähnliche Artikel in dieser Kategorie lesen:

Diskutiere mit im Blog, bei Google+ oder Facebook:

  • WordPress
  • Google Plus
  • Facebook

Ein Kommentar

  1. ideeninternetz Update zum Thema: Sachsens Innenminister Markus Ulbig (CDU) hat soziale Netzwerke wie Facebook zu mehr Datenschutz und Transparenz aufgefordert. http://www.sz-online.de/nachrichten/artikel.asp?id=2982206

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert. Deine E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Spam wird automatisch gefunden und gelöscht. Kommentare sind DoFollow unter Beachtung dieser Hinweise - Mein Beitrag gegen Linkgeiz.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CommentLuv badge