Ideen aus dem Netz

Dapemas Internetz – Fundstücke aus dem Internet

WhatsApp Homepage

Bald kostenlose Telefonate mit WhatsApp?

| 3 Kommentare | Jetzt kommentieren!

Sind bald kostenlose Telefonate mit WhatsApp möglich? Wie Jan Koum berichtete soll dies in naher Zukunft möglich sein. Setzt ihr noch auf den Messenger-Dienst oder nutzt ihr Alternativen?

Das Instant-Messaging-Programm WhatsApp macht seit letzter Woche jede Menge Schlagzeilen. Erst überraschte der Verkauf an Facebook für 19 Milliarden Dollar und dann fiel WhatsApp am letzten Wochenende auch noch stundenlang aus. Die Netzgemeinde vermutete einen Zusammenhang, welcher sich bisher nicht bestätigte. Heute wiederum berichtete allfacebook.de, dass man in naher Zukunft mit dem Instant-Messaging-Programm auch kostenlos telefonieren kann. Laut allfacebook.de berichtete Jan Koum (CEO von WhatsApp) auf dem Mobile World Congress in Barcelona über das neue Feature. Voraussichtlich wird es zuerst für Android und iOS verfügbar sein. Windows Phone soll folgen. Wie das die hiesigen Mobilfunkanbieter finden werden bleibt offen, angeblich wurde bereits eine Partnerschaft mit dem Mobilfunkanbieter E-Plus geschlossen.

WhatsApp Homepage

WhatsApp Homepage

Wird WhatsApp ein Teil von Facebook? Und was passiert mit meinen Daten? Die Übernahme der Instant-Messaging-App durch das Soziale Netzwerk Facebook wirft viele Fragen auf. Was ihr als Nutzer jetzt wissen solltet findet ihr hier zusammengefasst. Nutzt ihr WhatsApp noch oder habt ihr den Messenger aufgrund des Verkaufs schon deinstalliert? Welche Alternativen seht ihr? WhatsApp Messenger als plattformübergreifende mobile Nachrichten-App könnt ihr hier downloaden.

Screenshot: © 2014 WhatsApp Inc.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Autor: Ideeninternetz

Ideeninternetz ist ein Blogprojekt von Daniel B. Seit 2007 blogge ich bei Dapema ONLINe Blog hauptsächlich über Dresdens Geschichte. Andere Themen wie Fundstücke im Netz, Technik, Apps, interessante Videos, Facebook und Co. findet ihr in diesem Blog.

Ähnliche Artikel in dieser Kategorie lesen:

Diskutiere mit im Blog, bei Google+ oder Facebook:

  • WordPress
  • Google Plus
  • Facebook

3 Kommentare

  1. Ich schätze da wird es in Zukunft Klagen von Telefonanbietern regnen. Mal abgesehn davon das viele ihren Job verlieren würden…

  2. Hallo Daniel ,
    ja, nutze WhatsApp schon eine Weile , habe mir die App vor knapp 2 Jahren gedownloadet – als WhatsApp noch nicht kostenpflichtig war. Das hat sich mittlerweise geändet: Im ersten Jahr brauchen die Nutzer nichts zu bezahlen, dann aber wird pro Jahr ein Euro fällig. Musste aber seltsamerweise noch nichts bezahlen, vermute mal dass es daran liegt, dass ich die Free-Version von WhatsApp gedownloadet hatte. Und wenn sie mich dennoch anschreiben, zahl ‚ ich halt den Euro, sind ja eigentlich nur Peanuts die verlangt werden. Und wenn man dazu vielleicht bald noch die Möglichkeit bekommt, über WhatsApp gratis zu telefonieren, lohnt sich das ja auf jeden Fall.

    Nutzt Du eigentlich WhatsApp Plus? Wenn ja, lohnt sich das?

    LG, Merida

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert. Deine E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Spam wird automatisch gefunden und gelöscht. Kommentare sind DoFollow unter Beachtung dieser Hinweise - Mein Beitrag gegen Linkgeiz.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

CommentLuv badge